Damen_GER_ENG_Header
Fotocredits: worldsportpics.com

Kompromiss mit Unterstützung der Hockeyliga durch internationalen Termindruck

Pro League: England-Spiele auf 4./5. Mai verschoben

28. February 2022

Die eigentlich für das letzte April-Wochenende im Mönchengladbacher Hockeypark angesetzten Heimspiele der deutschen Nationalteams in der FIH Pro League sind in Abstimmung mit dem Welthockeyverband und dem englischen Verband auf Anfang Mai verlegt worden. Grund ist die Neuansetzung der Juniorinnen-Weltmeisterschaft auf den April und die dadurch entstehende starke Terminkollision mit der Bundesliga.

Fotocredits: worldsportpics.com

"Kraftakt mit Entgegenkommen aller Parteien"

In intensiven Gesprächen mit der Liga und den anderen beteiligten Institutionen wurde sich darauf verständigt, dass das eigentlich für die Pro-League-Partien gegen England geblockte Wochenende 30. April/1. Mai für den Liga-Spielverkehr freigemacht wird. Erst dadurch können die Vereine ihren für die U21-WM nominierten Spielerinnen ermöglichen, an der Weltmeisterschaft Anfang April in Südafrika teilzunehmen. Weil die FIH und England Hockey ebenfalls zustimmten, werden die deutschen Heimspiele gegen England nun unter der Woche am Mittwoch, 4. Mai, und Donnerstag, 5. Mai, im Hockeypark Mönchengladbach ausgetragen.

„Es war ein Kraftakt, mit diesem neuen Spieltermin der U21-WM alle Interessen zusammenzubringen“, so DHB-Sportdirektor Dr. Christoph Menke-Salz. „Wir danken allen Parteien und insbesondere der Hockeyliga für die konstruktiven Gespräche und das starke Entgegenkommen im Sinne des Sports. Wir freuen uns natürlich sehr, dass wir dieser Juniorinnen-Generation nun ermöglichen können, eine WM zu spielen. Dafür haben alle Beteiligten auch Nachteile in Kauf genommen. So ist fraglich, ob es uns gelingt, den gleichen Publikumszuspruch für die Pro-League-Spiele unter der Woche zu entfachen wie am Wochenende.“

Die neuen Spieltermine in Mönchengladbach im Überblick:

HOCKEYPARK MÖNCHENGLADBACH

Mittwoch, 4. Mai, 
15.00 Uhr, Damen: GER – ENG
17.30 Uhr, Herren: GER – ENG

Donnerstag, 5. Mai, 
13.00 Uhr, Damen: GER – ENG
15.30 Uhr, Herren: GER – ENG

Wer schon Tickets für die Wochenend-Spiele gekauft hat, kann sie über die Plattform www.hockeyticket.de selbstverständlich rückabwickeln oder in Karten für die Mai-Spiele in Mönchengladbach umtauschen.

Fotocredits: worldsportpics.com